DAS NEUE WARMING-UP!

SEID EINIGE ZEIT BIETEN DIE EIFELLÄUFER EIN GANZ BESONDERES WARMING-UP TRAINING AN. AUF INITIATIVE VON KATHARINA MEYERS WIRD JEDEN DIENSTAG, VOR DAS LAUFTRAINING, EIN TOLLES PROGRAMM DURCHGEFÜHRT. START IST IMMER UM 18.45 UND DIE DAUER IST 15 MIN. ES GIBT FAST JEDES MAL MEHR TEILNEHMER DIE BEGEISTERT SIND!!


TRAINING EIFELLÄUFER DONNERSTAG + SONNTAG


DONNERSTAG:

Für alle, die gerne mit dem Laufen anfangen oder wieder reinkommen möchten, bieten wir einen neuen Anfängerkurs an.

Wer sich nicht sicher ist, ob er einen Anfängerkurs machen möchte, der kann natürlich gerne auch mal zum Schnupperlaufen kommen.

Also Laufschuhe schnüren und los geht’s zum Anfänger-Lauftreff der „EIFELLÄUFER“, denn in der Gruppe macht das Laufen noch mehr Spaß.

Das Lauftempo richtet sich nach dem Leistungsvermögen der Gruppe.

 

Beginn:                     05. Juli 2018

 

(FINDET ABER FORTLAUFEND STATT; ALSO NEUE ANFÄNGER KÖNNEN JEDERZEIT EINSTEIGEN UND WERDEN IN DER GRUPPE INTEGRIERT)

 

Start:                        19:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr

Treffpunkt:                Bitburg, Stadion-Ost

                                 (kann auch variieren, wird aber dann bekanntgegeben)

Gebühr:                     15 Termine, jeweils 1 x wöchentlich

                                  30,00 € (inklusive nach dem Laufen ein Getränk und ein

                                    Snack (Riegel)! 

 

  Mitglieder des Vereins "Die Eifelläufer" dürfen kostenlos teilnehmen


KYLLBURG: BERGTRAINING

Am Donnerstag trainieren die Eifelläufer oder die, die möchten in Kyllburg. Start ist um 19.00 Uhr bei der Arztpraxis Dr. med. Ihßen. Am Besten man ruft kurz vorher Walter Müller (Tel.:  06567 80 56) an, der weißt ob das Training stattfindet.


WOLSFELD: AUSDAUER

Jeden Sonntag findet um 10.00 Uhr auf der Wolsfelderberg (Start: Holstumer Sportplatz)  ein lockeres Training statt. Dauer etwa 1 Stunde, aber wer länger laufen möchte - alles ist möglich. Dies ist die Lauftreff des Wolsfelder Sportvereins, die wir uns sehr gerne anschließen. Die Leitung hat Helmut Dimmer, Wolsfeld.