TRAINING SOMMER

Das Sommertraining fängt Ende März an, wenn die Lichtverhältnisse bis 20.15 Uhr wieder "Läuferfreundlich" sind.

Versammelt wird sich um 19.00 Uhr in Stadion Ost, Ostring, Bitburg.

Von dort aus traben wir zum "Sammelplatz" bei der Schrebergarten im Bitburg. Hier wird ein kurzes Aufwärmprogramm angeboten (die Neuigkeiten mitgeteilt) und die Läufer in 3-4 Gruppen aufgeteilt:

 

Gruppe 1:     Die Anfänger und die Läufer die einfach langsam laufen möchten.

 

Gruppe 2-3: Diese Gruppe läuft unterschiedlich Strecken (jede Woche eine Andere) und läuft durch in ein                            ruhiges, den langsamsten angepasstes Tempo. Daher können sich auch 2 Gruppen bilden. Die                        Strecken werden beim Aufwärmen bekanntgegeben. Da in jede Gruppen erfahrenen,                                      ortskundige Läufer anwesend sind , ist dies kein Problem.

 

Gruppe 4:     Dies ist die "schnelle" Wettkampfgruppe (aber auch langsamere Läufer können teilnehmen).                           Diese Gruppe trainiert im Intervall-Modus und baut verschiedene Trainingsmethoden in das                           Ausdauertraining ein.

 

Zurück sind alle Gruppen etwa um 20.15 Uhr

AUCH BEIM SOMMERTRAINING GILT:                                                                                     ALLE LEUTE DIE LUST AM LAUFEN HABEN SIND WILLKOMMEN, EINE          VEREINSZUGEHÖRIGKEIT IST ZWAR SCHÖN, ABER NICHT NOTWENDIG!

Nach dem Training wird geduscht und noch eine Weile gemütlich beisammen gestanden, wobei unsere Getränkekühlschrank mit den notwendigen Getränken für jeder Anwesende bereit steht.